Ausstellung im Gemeindehaus Sebastian-Bach-Str. 13

Seit 1999 sind wechselnde, sehr unterschiedliche Ausstellungen im Gemeindehaus eine gute Tradition geworden.

Bisher überwiegen Künstler aus dem Raum Dresden und solche, die ihrem Hobby in der Freizeit nachgehen und nicht von Berufswegen Kunst produzieren. Es gab bisher Grafiken, Aquarelle, Ölmalerei, Fotografien, aber auch Arbeiten in Keramik und Stein zu sehen.

 


 
 Im Dialog
mit dem Gebirge


Radierungen von Konrad Henker
Korrespondenzausstellung mit der Bethlehemkirche
Mai – September 2013
 

 
 Ortswechsel

Fotografien von Anette und Thomas Jäger
April - September 2012 

 
 Dem Schöpfer zur Freude

Abstrakte Arbeiten der in Dresden lebenden Malerin und Grafikerin Meta Kepler
Januar - April 2012 

 
 Übergänge

Ölbilder von Industriebrachen
Moritz Renner
Mai - August 2011 

 
 Kunstfertig - Kunst! Fertig!

Zeichnungen, Öl- und Aquarellbilder
Akos Jost
Januar - April 2011 

 
 IN & OUT

Installationen und Fotos
Wolfgang H. Scholz
Mai - August 2010 

 
 Alltagslichter

Acrylbilder
Markus Steinmeyer
Februar - Mai 2010 

 
 Momente zwischen Himmel und Erde

Fotografien, nicht nur Wolkenformationen, Himmelsleuchten und Nebelschwaden
Siegfried Bihayn
August - November 2009 

 
 Wunder-volle Landschaften

Acrylmalerei, Monotypien
Heidrun Richter
Januar - März 2009 

 
 Wasser tut's freilich nicht

Fotoausstellung von Frau Dr. Runge
(Taufengel aus dem mitteldeutschen Raum)
April - Juli 2008 
  Suchet der Stadt Bestes

Vielfältige Techniken von Heinz Prastka
Oktober 2007 - Januar 2008 

 
 Wer sagen die Leute, dass ich sei?

Zeichnungen und Malereien von Hans Wutzler
März - Mai 2007 

 
 Die Welt der Märchen

Applikationen von Anneliese Kühl
Juni - September 2006