Herzlich willkommen...

 

... auf der Homepage der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden–Blasewitz.

 

Diese umfasst seit der Fusion im Jahr 2006 drei Bezirke im Osten Dresdens vom "Blauen Wunder" elbaufwärts bis nach Alttolkewitz:

Blasewitz mit der Heilig-Geist-Kirche, Striesen mit der Versöhnungskirche und

Tolkewitz mit der Bethlehemkirche.

 

Gehen Sie auf den folgenden Seiten mit den Augen spazieren oder kommen

Sie vorbei − gerne möchten wir Sie an unserem regen Gemeindeleben

teilnehmen lassen.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

 

SeBa13 − Spendenaufruf: Bitte helfen Sie mit!



Wir haben gebaut!
Das Blasewitzer Gemeindehaus ist fast fertig − nur am Außengelände wird noch gearbeitet. Und die Innengestaltung braucht noch Zeit und kreative Ideen. Finanziert haben wir das Bauprojekt allerdings noch nicht. Deshalb bitten wir um Ihre Spende.
Wir haben mit dem Bau in die Zukunft investiert. Weil der Zustand des 1912 errichteten Gemeindehauses marode war, hatten wir uns zu einer umfassenden Grundsanierung entschlossen, die wesentliche Verbesserungen gebracht hat. Durch den Einbau eines Aufzuges und behindertengerechter Toiletten ist Menschen mit Behinderung der Zugang und die Teilnahme an den Angeboten unserer Gemeinde ermöglicht worden.
Wir bitten Sie, sich am Bau des Gemeindehauses mit einer großzügigen Spende zu beteiligen. Mit Ihrer Hilfe wird es gelingen, den noch fehlenden Eigenanteil zu sammeln. Von den 200.000 EUR, die wir sammeln müssen, haben wir mehr als die Hälfte geschafft:
Selbstverständlich wird Ihnen auf Wunsch eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Wenn Sie bei einer Überweisung zusätzlich zum Zweck Ihre Adresse angeben, wird Ihnen eine Spendenbescheinigung automatisch zugeschickt. Sie können sich für die Ausstellung einer Spendenbescheinigung auch direkt an das Pfarramt wenden.

Spendenkonto
Empfänger: Kassenverwaltung Dresden RT 0913
IBAN: DE 8135 0601 9016 6720 9036
BIC: GENODED1DKD
Zweck: 0913/ Spende Sanierung Gemeindehaus SeBa13

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Spende und Ihr Engagement!
Wenn nicht der Herr das Haus baut, arbeiten umsonst, die daran bauen.
Psalm 127, 1


Spendenstand zu unserem Bauprojekt Gemeindehaus Sebastian-Bach-Straße 13

Von dem Eigenanteil, den wir durch Spenden sammeln und aufbringen müssen (= 200.000 EUR), fehlen uns noch etwa 89.857 EUR.

Unser herzlicher Dank geht an die Spender und Organisatoren von Veranstaltungen.
Spendenstand (1. November 2017):
110.143 EUR



Einweihung des Gemeindehauses „SeBa13“ am 23.09.2017

Bild 1

Eröffnung mit Posaunenchor

Bild 2

Türöffnung

Bild 3

Begrüßung

Bild 4

Unsere Seba 13

Bild 5

UG: Küche

Bild 6

EG: großer Saal

Bild 7

1. OG: Junge Gemeinde

Bild 8

1. OG: Unterrichtsraum 1

Bild 9

1. OG: Unterrichtsraum 2

Bild 10

2. OG: Pfarramt Flur

Bild 11

2. OG: Pfarramt

Bild 12

2. OG: Flur

Bild 13

2. OG: Fahrstuhl

Bild 14

2. OG: Arbeitsraum

Bild 15

2. OG: Küche


Striesen-Blasewitzer Adventskalender

Familien und Kirchen laden auch 2017 ein: zum nachbarschaftlichen und adventlichen Beisammensein mit Musik, Liedern, Glühwein, Gebäck, Geschichten...


Mo


Die


Mi


Do


Fr


Sa


So

 

 

 

 

1
Hofmannstr. 46
17.00 Uhr

 2
Altenberger Str. 11
17.00 Uhr

3 - 1. Advent
Berggartenstr. 22a
Hl.-Geist-Kirche
15 Uhr Blasewitzer
Plätzchenmarkt

4
Niederwaldstr. 5
18.00 Uhr

5
Voglerstr. 46
17.00 Uhr

6
Wittenberger Str. 88a
Kath.Kirche
17.00 Uhr

7
Niederwaldstr. 40
17.00 Uhr

8
Oehmestr. 18
17.00 Uhr

9
Wittenberger Str. 110b
17.00 Uhr

10 - 2. Advent
Glasewaldtstr. 36
17.00 Uhr und
Versöhnungskirche
Adventsmusik 16 Uhr

11
H.-Schütz-Str. 9
17.00 Uhr
 

12
Lauensteiner Str. 20
16.30 Uhr
und
Augsburger Str. 59
Ev. Meth. Kirche
18.00 Uhr
 

13
Schandauer Str. 94
17.00 Uhr

14
Niederwaldstr. 33
18.00 Uhr

15
Wittenberger Str. 83
Ökumenische
Seniorenhilfe ÖSH
16.00 - 18.00 Uhr

16
Adventsblasen und Singen im
Schillergarten
11 Uhr
und
Tauscherstr. 28
17.00 Uhr

17 - 3. Advent
Voglerstr. 13
16.00 Uhr
und
Versöhnungskirche
Weihnachtsorat. 1-3
17.00 Uhr

18
Tzschimmerstr. 24
17.00 Uhr

19
Tauscherstr. 44
17.00 Uhr

20
Niederwaldstr. 27
18.00 Uhr

21
Tauscherstr. 9a
17.00 Uhr

22
Tauscherstr. 11
17.30 Uhr

23
Tauscherstr. 18
17.00 Uhr

24 - 4. Advent
Christvespern


Verkauf von Adventskalendern zugunsten des Bauprojekts unseres Gemeindehauses Seba13

Diese sind ab jetzt im Pfarramt erhältlich:

"Dresden" und "Elbhang" je 21 x 60 cm auf A4 gefaltet, zum Aufstellen (9,90 €),

"Arche Noah", "Freiberg" und "Herrnhut" je 11,5 x 33 cm auf Postkartenformat gefaltet, zum Aufstellen (5,90 €)

Die Grafikerin Astrid Lange ist uns bekannt durch ihre Ausstellung "Raum - Zeit - Schichten" 2016 in der Bethlehemkirche.

Vom Erlös gehen 2,00 €/1,00 € an das Konto der SeBa 13.
Vorschau | PDF




"Warum sagt mir keiner was?" – 26. November 2017


 

Literarisch-musikalischer Nachmittag in der Versöhnungskirche/ Gemeindesaal am So., 26.11.2017, 16 Uhr

Der Förderverein Versöhnungskirche lädt herzlich ein zu einer Veranstaltung im Großen Saal mit Jost Hasselhorn, der das Buch"Oskar und die Dame in Rosa" von Eric-Emmanuel Schmidt vorstellen wird. Es wird dazu auch eine passende musikalische Begleitung geben.
Der Roman führt mit spielerischem Ernst in ein ernsthaftes Spiel: Der zehnjährige Oskar hat Leukämie und weiß, dass er nur noch kurze Zeit zu leben hat. Seine Eltern vermeiden das Thema, nur die "Oma Rosa" hat den Mut, mit Oskar zusammenzusitzen und über seine Fragen nachzudenken. Sie rät Oskar, sich jeden verbleibenden Tag wie zehn Jahre vorzustellen, und so durchlebt Oskar auf wundersame Weise ein
ganzes Menschenleben. Glücklich, erschöpft, und manchmal auch enttäuscht und nachdenklich erstattet er dem lieben Gott davon in seinen Tagesbriefen Bericht. Wie es ausgeht, müssen Sie sich selber anhören!
Eintritt frei, Spenden erbeten.


Wer bäckt mit am Gemeindehaus? Erster Advent in Blasewitz


 

Das Gemeindehaus SeBa13 ist inzwischen eingeweiht, aber noch nicht vollständig abbezahlt.
Der 4. Blasewitzer Plätzchenmarkt am 3. Dezember ab 15 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche soll dazu beitragen, das noch fehlende Geld aufzubringen.

Backen Sie für den Plätzchenmarkt!

Plätzchen (oder anderes Gebäck) können Sie vorher im Pfarramt oder bei Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen abgeben oder auch direkt zum Plätzchenmarkt mitbringen.
Das Gebäck kann verkaufsfertig verpackt oder auch lose sein.
Fragen, Anregungen usw. an Kantor Detlev Küttler (Tel. 3139897, Email: Kuettler@kirchgemeinde-dresden-blasewitz.de)

Mit: Verkostung im Plätzchencafé, "Sebb näht"-Verkaufsstand, Kinder-Basteltisch

15 Uhr Flötenmusik mit dem Kinder-Flötenkreis

15:30 Uhr Orgelmusik mit KMD Feix Friedrich (Altenburg)

17 Uhr "Jesus is coming" - die etwas andere Adventsmusik mit Gospel con Brio


Kinder musizieren zum Advent am 2. Dezember 2017


 

Samstag, 2. Dezember, 16:00 Uhr in der Versöhnungskirche

 

Zur Einstimmung in die Adventszeit haben die Kurrenden der Versöhnungskirche zusammen mit den Kinder-/ Jugendinstrumentalkreisen (Streicher, Flöten, Blechbläser) ein vielseitiges Adventsprogramm vorbereitet.

 

Leitung: Margret Leidenberger und Angelika Grünert.

 

Herzliche Einladung zum Zuhören und Mitsingen.

Der Eintritt ist frei, Spenden für die musikalische Arbeit mit den Kindern werden erbeten.

 

 

 

 


Weihnachtsoratorien 2017


 

Sonntag, 17. Dezember (3. Advent), 17:00 Uhr, Versöhnungskirche:

Weihnachtsoratorium Kantaten 1-3 von Johann Sebastian Bach

Solisten: Christiane Gebhardt (Sopran), Cornelia Kieschnik (Alt), Frank Blümel (Tenor), Clemens Heidrich (Bass)

Kantorei, Jugendchor, Kurrende

Sinfonietta Dresden

Leitung: Kantorin Margret Leidenberger

 

Silvester, 31. Dezember, 19:00 Uhr, Versöhnungskirche:

Weihnachtsoratorium Kantaten 4-6 von Johann Sebastian Bach

Solisten: Christiane Gebhardt (Sopran), Cornelia Kieschnik (Alt), Michael Schaffrath (Tenor), Johannes G. Schmidt (Bass)

Kantorei, Jugendchor, Kurrende

Sinfonietta Dresden

Leitung: Kantorin Margret Leidenberger

 

Karten für jedes Konzert: 16 € / ermäßigt 12 €.

Kombikarten für beide Konzerte:  28 € / ermäßigt 22 €. Kinder unter 10 Jahre sind frei. Kartenvorverkauf: im Pfarramt in der Konzertkasse am Florentinum und in der Schillergalerie

Sonntags nach den Gottesdiensten in der Versöhnungskirche und bei Frau Leidenberger

Abendkasse: eine Stunde vor Beginn des Konzertes geöffnet.


Ausstellung: Fotografien von Stefan Behr

„Schaufenster: Hineinblicken - Herausblicken“
Titelblätter der Blasewitzer Kirchennachrichten 2006 - 2017.
Ausstellung im sanierten Gemeindehaus Seba 13 ab 23. September

 

Seit der ersten Ausgabe der Kirchennachrichten, die zur Fusion der Kirchgemeinde Dresden-Blasewitz (2006) erschien, ist Stefan Behr (Foto) unermüdlich als ehrenamtlicher Gestalter der Kirchennachrichten dabei, verantwortlich für Bildgestaltung, Grafik und Layout. Ein „Hingucker“ sind die Fotografien der Titelblätter.
Ausstellungen im Gemeindehaus Sebastian-Bach-Str. 13


Nun gibt es die fünfte Folge von Sebb.TV!

Beim Aufklappen der Playlist kann zwischen unseren 5 Videos gewählt werden.




Alle unter einem Dach. SEBA13

 

Fotoberichte zum Baugeschehen:

Fotos

 

Mehr über das Projekt erfahren Sie hier:

Informationen und Spendenaufruf

 

Wir bitten Sie um Ihre Hilfe!

 

Mit Ihrer Hilfe werden wir es schaffen, den noch aufzubringenden Eigenanteil unserer Gemeinde aufzubringen: 200.000 EUR.



Kirchennachrichten

Okt./Nov. '17
Pdf 1,1 MB

Kirchennachrichten

Dez. '17/ Jan. '18
Pdf, 1,1 MB

 

Jahresprogramm der Kirchenmusik in der Versöhnungskirche 2017

Download | PDF